ÖBB Logo

MyBurger für MyKunden

Das neue Konzept "myBurger" von McDonalds  hat das Angebot des Fast Food Spezialisten um eine Facette bereichert. Die Gäste entscheiden auf eigenen Terminals selbst, welche Zutaten sie in ihren Wunsch-Burger wählen möchten. Alle Burger-Kreationen werden gleich nach der Bestellung frisch für den Gast zubereitet.

Im Werbeauftritt des globalen Fast-Food Riesen nimmt die "MyBurger" Kampagne einen wichtigen Platz ein. Die Serviceleistung, das eigene Menü Salatblatt für Salatblatt  einzeln zusammenzustellen, ist ein wichtiger Eckpunkt in der werblichen Kommunikation.

Für die einzelnen Franchisenehmer wird die Kampagne zur Verfügung gestellt, um in der Kundenansprache vor Ort vermehrt auf dieses Thema aufmerksam zu machen.


Bestens belegt

Michael Trittinger, Geschäftsführer McDonalds Wien Floridsdorf

Neue Wege der Kundenansprache

Auch für Michael Trittinger, Geschäftsführer McDonalds in Wien Floridsdorf, ist die Nutzung von Außenwerbung eine wichtige Option, um Kunden die letzten Meter ins Restaurant zu führen: "Nach genauer Analyse des neu übernommenen McDonald's Restaurants in der Schlosshoferstraße haben wir sehr schnell festgestellt, dass wir die bisherige Werbestrategie ändern müssen. Die besonderen Herausforderungen des Standortes - unsere Gäste kommen fast ausschließlich zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln - haben uns dazu veranlasst unseren Werbefokus dementsprechend auszulegen. Wir arbeiten aktuell mit drei unterschiedlichen Werbemitteln. Unsere Gäste die zu Fuß oder mit der Bahn anreisen, werden mittels Plakatständern sowie Verteilaktionen erreicht. Weiters haben wir mit dem Bahnhof Floridsdorf einen großen Verkehrsknoten direkt vor der Haustüre. Wir nutzen diesen Umstand und werben mittels Dauerplakaten direkt auf den Bahnsteigen und nutzen jetzt zusätzlich Säulenwerbung in der Halle." so Trittinger.

Über McDonald's Österreich

McDonald's Österreich betreibt aktuell 195 Restaurants und beschäftigt 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Umsatz von 586 Millionen Euro. Die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe stammen zu einem überwiegenden Teil aus Österreich und McDonald's ist der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft. Täglich sind rund 400.000 Menschen bei McDonalds zu Gast.


400.000 Burgeristas täglich