ÖBB Logo

Railaxed Magazin mit neuen Mediadaten


Wenn schon Stehplatz, dann mit Lesestoff

Das Kundenmagazin Railaxed präsentiert sich nach einer inhaltlichen und optischen Runderneuerung seit Mitte des Jahres in einem völlig neuen Look. 2018 wird das Magazin wieder viermal in einer Auflage von jeweils 40.000 Stück und einer Leserschaft von über 100.000 Menschen pro Ausgabe erscheinen. Auf 66 Seiten - im reisefreundlichen Format von 230 x 297 mm - werden saisonale Reise-Schwerpunkte mit inspirierenden Storys, Reportagen, Interviews, Tipps, News und Service-Inhalten kombiniert.

Von Norditalien über die schönsten Freizeitparks Österreichs zur WM nach Russland

Die erste Ausgabe des kommenden Jahres wird am 6. März 2018 erscheinen (Anzeigenschluss 29. Jänner, Druckunterlagenschluss 5. Februar) und als Themenschwerpunkte Norditalien, Tschechien, Wien sowie Freizeitparks in Österreich beinhalten. Die zweite Ausgabe wird am 29. Mai 2018 (Anzeigenschluss 23. April, Druckunterlagenschluss 30. April) veröffentlicht und einen Blick auf die Fußball-WM in Russland, Österreich als Wanderparadies und die schönsten heimischen Radtouren werfen.

Der Erscheinungstermin für Ausgabe 3 wird der 4. September 2018 (Anzeigenschluss 30. Juli, Druckunterlagenschluss 6. August) sein und die Leser mit über das Thema Wellness und Thermen informieren und zu einer Reise in die Steiermark, zum Kulturherbst Deutschland und zur Grand Train Tour in die Schweiz einladen. Das vierte und letzte Railaxed Magazin des Jahres 2018 werden die Leser am 27. November 2018 (Anzeigenschluss 22. Oktober, Druckunterlagenschluss 29. Oktober) in ihren Händen halten. Passend zur Jahreszeit wird es Reportagen und Berichte über Christkindlmärkte in Österreich, die Ski WM in Seefeld und über den Wintersport und das Skifahren ganz allgemein geben. Als Bundesland wird Kärnten in den Fokus gerückt.

Drei Anzeigen kaufen, das ganze Jahr präsent sein

Mit dem offiziellen ÖBB-Fahrgastmagazin lässt sich eine attraktive und breit gestreute Zielgruppe erreichen. In Verbindung mit weiteren Werbeformen wie Zug-Plakaten oder digitaler Außenwerbung in Bahnhöfen ergeben sich interessante Möglichkeiten zur Zielgruppenansprache.

Wer seine Medienbuchung für das ganze Jahr bereits jetzt günstig erweitern will, kann aktuell ein attraktives  Jahres-Angebot nutzen:  Wer für drei Railaxed-Ausgaben 2018 jeweils ein einseitiges Inserat bucht, dessen Werbung wird kostenlos auch in der vierten Ausgabe erscheinen.

Die Mediadaten sowie die Erscheinungstermine und Themenschwerpunkte für die neuen RAILAXED-Ausgaben finden Sie hier.


So sehen "2 Leser pro Ausgabe" dann aus