ÖBB Logo

Werben in der Lindwurmstadt


Pendler und Reisende werblich begleiten

Villach, Linz, Wien, Frankfurt oder Venedig - der Bahnhof Klagenfurt ist eine vielseitige Drehscheibe für regionalen Pendlerverkehr oder weite Reisen. Mit 190 Zügen sind täglich 18.000 Fahrgäste unterwegs und machen ihn zum größten Verkehrsknotenpunkt im Süden Österreichs. Ein Angebot, das gerne angenommen wird: 39% aller Kärntner ArbeitnehmerInnen pendeln täglich zur Arbeit.

4 neue Werbeflächen machen es möglich, diese Zielgruppe dauerhaft und direkt anzusprechen und erzielen bis zu 504.000 Kontakte pro Monat.

Auf Längen von 11,60 bis 33,20 Meter können Werbebotschaften großflächig und impactstark präsentiert werden. Buchbar sind Einzelflächen oder der komplette Personentunnel, der die Bahnsteige 2 bis 5 sowie Ein- und Ausgänge miteinander verbindet.

So kostet die günstigste Einzelfläche monatlich  € 1.076,80*. Produktion, Montage und Demontage betragen einmalig € 1.588,30.*

Bis zu drei Monate können die Flächen am Stück bespielt werden und bieten sich für längerfristige Produkt - oder Imagewerbung an.

"Die neuen Flächen bieten eine interessante Möglichkeit, potentielle KundInnen zu überraschen und exklusiv anzusprechen. Eine Buchung aller vier Flächen sorgt für einen eindrucksvollen Markenauftritt, an dem ein Großteil der Kärntner Pendler tagtäglich vorbeikommt." erklärt ÖBB Werbung Verkaufsleiter Jochen Kaiblinger den Zusatznutzen der neuen Flächen.

Gleich hier anfragen - wir erstellen gerne ein individuelles Angebot.

*zgl. 5 % Werbeabgabe, 20 % Umsatzsteuer, sowie 1% Rechtsgebühren