ÖBB Logo

Im Epizentrum der Außenwerbung

Coca-Cola und der Times Square gehören zusammen wie New York und die Freiheitsstatue. Vor 97 Jahren hat der Getränkehersteller hier seine erste Werbefläche, die damals das zweitgrößte elektrische Billboard der Welt war, enthüllt. Darauf zu lesen waren die Worte "Drink Coca-Cola, Delicious and Refreshing" (Trink Coca Cola, köstlich und erfrischend). Seitdem wurde das Coke-Billboard nur wenige Male geändert - zuletzt im Jahr 2004.

Wenn der Wolkenkratzer tanzt
Out of Home in Bewegung

1.760 bewegliche LED-Screens

Seit kurzem prangt ein neues, noch die dagewesenes 3D-Billboard auf dem Times Square. Die von Coca-Cola und Radius Displays entwickelte Werbefläche ist 21 Meter hoch und 13 Meter breit, besteht aus 1.760 beweglichen LED-Screens, wurde über einen Zeitraum von vier Jahren entwickelt und ist die erste ihrer Art. Aus diesem Grund darf sich Coca-Cola auch über zwei Guinness World Records freuen: "Das erste 3D-Robotic-Billboard der Welt" du gleichzeitig auch "Das größte 3D-Robotic-Billboard".

Jeder der hochaufgelösten LED-Würfel lässt sich einzeln ansteuern und programmieren. Die Bildschirme können zudem nach vorne und hinten bewegt werden. Coca-Cola spielt unterschiedlichsten Content zu seinen Marken Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar, Diet Coke und Coca-Cola Life, der individuell für das 3D-Robotic-Billboard entwickelt wurde, aus.

"Von Anfang an war es unser Ziel, in der belebten Umgebung des Times Square einen 'Pause-and-Refresh'-Moment zu erzeugen. Die eigens entwickelte 3D-Technologie erweckt unsere ikonischen Marken in einer einzigartigen Weise zum Leben, die hoffentlich die Aufmerksamkeit der Menschen wecken und sie fesseln wird", zeigt sich Kim Gnatt, Group Director Business Strategy bei Coca-Cola North America, hocherfreut. Und Katie Miller, Vice President Connections bei Coca-Cola North America fügt hinzu: "Der Times Square ist ein ikonisches Wahrzeichen Amerikas und das Epizentrum der Outdoor-Werbung. Deshalb musste das neue Billboard anders sein, als alles, was es bisher gab."

Fotos: © Radius Displays, © Coca-Cola Company


Technik mit einem Wow-Effekt