ÖBB Logo

Die fahrende Visitenkarte

Immobilien mit Sympathiefaktor

Mit auffälliger Heckwerbung ist seit Mitte Juni das Maklerbüro RE/Max Balance Krems in eigener Sache unterwegs. Mit dem Slogan „Mein Expertengebiet“ wirbt das erfolgreiche Immobilienbüro für ihre regionalen Ansprechpartner.




Anna Steininger, Gebietsleiterin RE/MAX Wachau und Krems-Stein

Für Anna Steininger als Gebietsleiterin RE/MAX Wachau und Krems-Stein ist die Wahl zu regionaler Außenwerbung wohl überlegt: „Mein Bestreben ist es, bestmögliche Bekanntheit in meinem Expertengebiet zu erreichen. Mit den Werbeflächen direkt am Bus gelingt es mir, fast in allen Gemeinden meines Gebiets täglich präsent zu sein.“

Auch direkt am Sujet wird der regionale Bezug hergestellt – eine Ansicht von Krems zeigt die Landschaft der Wachau in ganzer Schönheit. „Die Idee war, durch das regionale Design die Verbundenheit zu meiner Heimat aufzuzeigen und somit meine Marktkenntnis und das Wissen über die unterschiedlichsten, regionalen Gegebenheiten hervorzuheben.“

Jede Werbefläche ein Unikat – ohne Mehrkosten

Die Personalisierung einzelner Werbesujets in der Verkehrsmittelwerbung wird durch modernste Digitaldrucktechnik möglich gemacht.  Für Werbekunden entstehen keinerlei Mehrkosten – und die einzelnen Sujets erhöhen messbar die Relevanz beim Betrachter. Besonders für stark regionalisierte Werbebotschaften kann Verkehrsmittelwerbung eine gute Wahl sein. Die einzelnen Busse und Züge bewegen sich in definierten Regionen und erlauben treffsichere Streuung im Zielgebiet.