ÖBB Logo

Why Not – Recruiting unterwegs

Auf dem Weg in die neue Karriere

McDonald's ist weltweiter Marktführer im Bereich der Systemgastronomie ist und ein innovatives Unternehmen mit langer Tradition. Als Arbeitgeber von rund 9.600 MitarbeiterInnen in Österreich werden täglich über 400.000 Gäste in den rot-gelben Filialen bewirtet.

Auf der Suche nach neuen KollegInnen spricht das Franchise-Unternehmen jetzt Bahnfahrer direkt an. 859 Plakate in S-Bahnen werben mit dem Kampagnenslogan „Mit Leichtigkeit Karriere machen“ für eine Laufbahn als Nachwuchsführungskraft.

Mag. Katrin Pogats I Junior Specialist HR McDonalds Österreich

Für Katrin Pogats, Junior Specialist HR Communications bei McDonalds ein wichtiger Schritt, neue potentielle KandidatInnen anzusprechen: „Während unsere rund 45 Franchisenehmer in Österreich vor allem auf lokale Maßnahmen setzen, unterstützen wir von McDonald´s Österreich mit nationalweiten bzw. großflächigeren Kampagnen. Für unsere Restaurants im Raum Wien/NÖ/Burgenland suchen wir aktuell viele Nachwuchsführungskräfte. Deshalb und mit dem Vorhaben, eine neue Zielgruppe zu erreichen, haben wir uns zur Buchung der Poster-Serie in Ostösterreich entschieden.“

Seit rund zwei Jahren ruft McDonalds mit dem Slogan „Why not?“ potentielle Bewerber dazu auf, sich zu bewerben. Die Werbelinie streicht relevante USPs heraus – wie etwa die Karrierechancen für Berufseinsteiger oder flexible Arbeitszeiten besonders für Teilzeitinteressierte wie Mütter oder Studenten. Vor allem online wird mit Bannerwerbung und der Nutzung von Facebook-Kampagnen geworben. Mit Verkehrsmittelwerbung wird die Kampagnenreichweite nun kostengünstig erhöht und verstärkt.