ÖBB Logo

Musikalisch Unterwegs

"I am from Austria" von Reinhard Fendrich, "Du entschuldige i kenn di" von Peter Cornelius, "Da Hofa" von Wolfgang Ambros - im März rückt Radio Burgenland die Stars des heimischen Austropop in den Vordergrund einer Imagekampagne.


Mag. Ursula Hofmeister, Programmchefin ORF Radio Burgenland

Gesamt umfasst die Kampagne Werbeflächen auf 35 Bussen und flächendeckend A3 Plakate in Zügen und Bussen, die vorrangig im Pendlerverkehr eingesetzt werden.

"Wir wollten mit der Buswerbung eine flächendeckende Präsenz auch in nicht-urbanen Regionen im gesamten Burgenland und dem angrenzenden Niederösterreich bzw. Wien erreichen. Begleitend dazu gab es Inserate in burgenländischen Wochenzeitungen und Presseaussendungen." erklärt Programmchefin Ursula Hofmeister die Überlegungen hinter der bundesweiten Verkehrsmittel-Kampagne.

Da spielt die Musik

Die Aktion ist Startschuss für einen Relaunch der Morgensendung "Guten Morgen Burgenland" auf ORF-Radio Burgenland. Thomas May und Michael Pimiskern sind die beiden Hauptmoderatoren. Sowohl die Wetterinformationen als auch der Verkehrsservice wurden den Lebensgewohnheiten der Burgenländerinnen und Burgenländer verstärkt angepasst.

 

Foto May/ Pimiskern © ORF/Andi Bruckner


Mit Schmäh on Air - die Moderatoren Thomas May und Michael Pimiskern

Diese Seite teilen: