ÖBB-Werbung GmbH Logo

Promotion am Bahnhof


Reis für Reisende dank Uncle Bens

Jeder freut sich über eine kleine Aufmerksamkeit. Promotions, Samplings, Verteilaktionen, Roadshows oder Recruitingstände sind bewährte und effiziente Möglichkeiten, sich direkt an Kunden zu wenden.

Ab sofort öffnen die ÖBB mehr als einhundert Bahnhöfe für Verteilungen und bieten auf frequenzstarken Flächen unmittelbaren Kontakt zu den 1,3 Millionen täglichen BahnfahrerInnen.

In einem attraktiven, sicheren und wettergeschützten Umfeld können das ganze Jahr über Produktproben oder Informationen an potentielle Kunden gebracht werden.

ÖBB Werbung Verkaufsleiter Ing. Jochen Kaiblinger, MA: "Das Angebot an Promotionflächen auf Bahnhöfen der ÖBB ist das erste österreichweit buchbare Netz an hochqualitativen Verteilmöglichkeiten. Ob Bludenz, Linz oder Wien - wir bieten nachhaltige Kontakte zu Ihren Zielgruppen, egal ob ländlicher Raum oder urbaner Großbahnhof." Die "Drehscheibe Bahnhof" ist ein sympathisches und sicheres Umfeld, in dem sich Menschen leicht ansprechen lassen.

Gebucht werden können Flächen auf einzelnen Bahnhöfen ab einem Tag. Ein gebuchter Tag sind acht Stunden Verteildauer und können in zwei halbe Tage zu je vier Stunden geteilt werden.


Süßes oder Süßes für BahnfahrerInnen

Eine Pause am gelben Sofa für neue Energie

Damit bietet die ÖBB Werbung ein flexibles Angebot für Promotion und gibt auch kleineren Messeständen Raum.

Fotoboxen, Beratungsangeboten, Recruitinggespräche oder Live Video-Streaming machen aus einer Promotion zu einer Pop-Up Messe.

Wer zusätzliche Möglichkeiten sucht, auf sich und sein Produkt aufmerksam zu machen, kann aus dem am jeweiligen Bahnhof verfügbaren Angebot an klassischen Werbeflächen wählen. Großformatige Werbeträger wie Leuchtkästen oder City Lights, digitale Werbeformen wie die neuen Railscreen Station Bildschirme oder Wandfolierungen erzeugen auch nach dem Ende einer Promotion langfristige Werbe-Kontakte.

"Wir bieten ein umfassendes Paket, um ein Produkt oder eine Marke zu inszenieren. Große Werbeträger erzeugen Impact, Digital out of Home spielt Video-Content vor Ort aus und der persönliche Kontakt in einer Promotion bringt Sympathiewerte. All das im Mikrokosmos Bahnhof." so Kaiblinger.

Diese Seite teilen: