Bahnhofswerbung

Außergewöhnlich flexibel am Bahnhof werben

Mit großformatigen Werbemedien an Bahnhöfen ist Ihnen die Aufmerksamkeit Ihrer Kund:innen sicher. Wer an hochfrequentierten Standorten Format zeigt, setzt ein deutliches Zeichen in Sachen Marktpräsenz und Erfolg. Ihre Zielgruppe wird beeindruckt sein.

Überblick

Ihr Pluspunkt:

unübersehbare Werbeflächen mit höchster Frequenz

Beschreibung:

Auf unseren Bahnhöfen bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Platzierungen, Materialien und Formate, auf denen Sie Ihre Werbebotschaft im großen Stil kommunizieren können! Eine große Bühne mit einem großen Publikum.

Frequenz:

Bei den Topstandorten bis zu 123.500 Kontakte/Tag

Format:

Je nach Standort und Möglichkeit frei wählbar

Material:

Vinyl, Netzvinyl, Backlit oder Folie

Buchungsintervall:

ab 1 Monat

Produktblatt:

Produktblatt (PDF)

 

Kategorien

Bahnhoffläche Kategorie A:

Landeshauptstädte

Bahnhoffläche Kategorie B:

Bezirkshauptstädte

Bahnhoffläche Kategorie C:

Regionale Bahnhöfe

Temporäre Sonderflächen:

hochsichtbare Sonderflächen, maximal 3 Monate am Stück buchbar

 

Preise und Flächen

  Kategorie A
Werbeentgelt
pro Monat/m²
Kategorie B
Werbeentgelt
pro Monat/m²
Kategorie C
Werbeentgelt
pro Monat/m²

Produktionskosten,
Montage und
Demontage

Bahnhoffläche bis 5 m²

€ 75,- € 54,- € 37,- auf Anfrage

Bahnhoffläche 5 m² bis 10 m²

€ 64,- € 42,- € 32,- auf Anfrage

Bahnhoffläche 10 m² bis 30 m²

€ 42,- € 37,- € 27,- auf Anfrage
Temporäre Sonderflächen
Werbeentgelt pro Monat/m²
€ 106,- € 85,- € 64,- auf Anfrage

Bei beleuchteten Flächen gilt ein Aufpreis von € 10,30 pro m²

Alle Preise zuzüglich Steuern und Abgaben, vorbehaltlich Druckfehler und unterjähriger Änderungen. Stand Jänner 2022.